Besucherumfrage 2020

Liebe Freunde des Mosel Musikfestivals,

Das Festivaljahr 2020 erforderte kurzfristig und unter schwierigsten Bedingungen eine Reihe von Konzerten in zum Teil ganz neuen Formaten. Um auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche mit den Erfahrungen der Saison 2020 einzugehen und gemeinsam auch in der kommenden Saison einen ebenso sicheren, schönen und facettenreichen Festivalsommer 2021 zu erleben, haben wir eine Umfrage für Sie erstellt.

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Gibt es etwas, das wir noch besser machen können? Was wünschen Sie sich für die Konzerte im kommenden Jahr?

Wir danken Ihnen, dass Sie sich kurz Zeit nehmen, um an der Umfrage teilzunehmen und freuen uns zudem schon sehr, Ihnen am 4. Dezember 2020 unser Programm für die kommende Saison 2021 zu präsentieren.

Hier geht es zu unserer Besucherumfrage.

Eine schöne Herbstzeit
Das Team des Mosel Musikfestivals

 

 

Nach dem Baukastenprinzip haben wir unterschiedliche Elemente entwickelt

Hörgenießen – Sie mögen es kuschelig oder gemütlich mit Freunden? Bestellen Sie sich die Künstler des Mosel Musikfestivals in exklusiv produzierten Videostreams und eine feine Weinauswahl zu sich nach Hause, im Premium-Paket oder für „Wiederholungstäter“ im Abonnement, weit über den Sommer hinaus.

Kopfhören – Sie mögen experimentell? Ein „live“-Erlebnis ohne „live“-Musik, geht das überhaupt? Drei sehr unterschiedliche Orte: ein Museum, so etwas wie eine Turnhalle und ein Kino, das keines ist – oder vielleicht doch? Über Kopfhörer erklingen Text und Musik. Künstliches und natürliches Licht inszenieren Räume oder eine Landschaft, durch die sich das Publikum bewegt. Was hören Sie, wenn sie sehen? Was sehen Sie, wenn Sie hören? Das Kopfhören kann beginnen…

RollingTones – Sie mögen doch am liebsten „live“-Musik, und das an der frischen Luft? Mit dem fahrenden Musikzimmer „Rolling Tones“ bringt, das Festival „In Bewegung“ Bach, Beethoven, Piazzolla, Bernstein und so manche Überraschung Ihnen so nahe wie möglich.

Sommersprossen – Die zurückliegenden Wochen und Monate waren auch für Lilli Leichtfuß und Zola Zauderhaft nicht einfach. Wie die beiden trotzdem miteinander Musik gemacht haben, davon erzählt unter anderem unser Programm für pfiffige Kinder und neugierige Erwachsene.

146 € inkl. Versand

Wenn Musik & Wein
daheim verschmelzen

Das Hörgenießen-Premiumpaket

In dieser Festivalsaison kommt der Genuss direkt zu Ihnen nach Hause. Mit unserem Premium-Paket laden Sie Freunde zu sich ein und verleben gemeinsam einen entspannten Abend bei Musik, einer Flasche Sekt und sechs erstklassigen Weinen. 
Unser Hörgenießen-Premiumpaket wird in diesem Jahr von Christina Clark & Band gestaltet. Neben ihrer internationalen Karriere als Opernsängerin gilt eine besondere Liebe der Künstlerin dem Jazz – und so ist sie längst auch als geschätzte Jazz-Vocalistin etabliert. Gemeinsam mit ihrem Trio hat sie für uns Stücke von Paul McCartney & John Lennon, Henri Mancini, George Gershwin, Bill Withers und Cole Porter eingespielt – darunter Highlights wie „Imagine“ und „Night & Day“. 
Neben dieser wunderbaren CD finden Sie in unserem Premiumpaket auch einen Live-Mitschnitt des Konzerts auf DVD. Das Musikerlebnis wird von einer exklusiven Live-Kommentierung der Weine auf dieser DVD eingerahmt.
Unser Angebot, das wir in enger Kooperation mit dem Bernkasteler Ring e.V. ausgestaltet haben, präsentiert Ihnen die renommierten Weingüter Richard Richter, Cusanus Hospital, Erben von Beulwitz, Kerpen, Bastgen, Goerg und Philipps-Eckstein. 
Wir stellen Ihnen die Winzer sowie ihre Weine und Sekte in einer kleinen Broschüre vor, so dass Sie genießen und sich gleichzeitig weiter informieren können. Und weil wir „don’t drink and drive“ beherzigen möchten, spendiert Festival-Partner Bitburger für dieses Paket einen alkoholfreien Biergenuss.

Der Preis von 146,00 € ist inklusive Versand innerhalb Deutschlands – so kommt das einmalige Genusspaket gleich in Ihr privates Musikzimmer.
Sie möchten ihr Paket ins Ausland geliefert bekommen? Bitte kontaktieren Sie das Festivalteam unter info@moselmusikfestival.de

Wir wünschen Ihnen schon heute einen vergnüglichen Abend!

Hinweis: Die Versendung des Pakets erfolgt innerhalb von ca. 7-10 Werktagen nach Kaufdatum. 

In Kooperation mit Bernkasteler Ring
Präsentiert von JTISparkasse Trier Sparkasse EMH

2 Monate 124 € inkl. Versand

Jeden Monat ein Privatkonzert
mit begleitenden Weinen

Das Hörgenießen-Genuss-Abo

 

Vom Klavierrecital über Jazz bis zum literarisch-musikalischen Programm – mit unserem Genuss-Abo erleben Sie jeden Monat ein Festival-Highlight direkt bei Ihnen daheim. Ob in kleiner, privater Runde oder im Freundeskreis – die drei Weine der von uns sorgsam ausgesuchten Mosel-Weingüter begleiten Ihr Privatkonzert stets aufs Feinste. 
Das Genuss-Abo gestalten in den kommenden Monaten die jungen und viel gerühmten Klaviervirtuosen Laetitia und Philip Hahn, Katja Heinrich und Florian Hoheisel mit ihrem wunderbaren Programm „Wein, Weib & Cello“ sowie die Jazz-Vocalistin Amanda Kapsch, die von Igor Zavatckii fulminant am Klavier begleitet wird – und unsere Festivalbesucher mit ihrem Konzert im Weingut Rebenhof bereits 2019 begeisterten. 
Unsere Künstler haben für Sie jeweils zwei Konzert-Programme ausgewählt. Jeden Monat stellen wir Ihnen als Streaming über unsere Website ein anderes Programm vor. So haben Sie jeweils 30 Tage lang Gelegenheit, das Konzert auch mehrfach zu genießen. Sie können das Genuss-Abo für zwei, vier oder sechs Monate abschließen. Sie erhalten jeweils drei Weine eines Weingutes, die Ihnen – zusammen mit Informationen zu dem Weingut und den erlesenen Weinen – ein kleines Spektrum des Winzerkönnens aufzeigen. In den kommenden sechs Monaten präsentieren wir Ihnen mit dem Genuss-Abo hochkarätige Weingüter wie Markus Molitor, Selbach-Oster, Richard Richter, Gessinger, Van Volxem und Maximin Grünhaus.
Die Abos kosten bei 2 Monaten 124 €, bei 4 Monaten 236 € und bei 6 Monaten 340 € inkl. Versand – wir wünschen Ihnen genussvolle Monate!

Präsentiert von SWT Hafen Trier Elsen Natus RSM Provinzial Burgblickhotel